Schafkopfturnier2022001

Kleinfeldmannschaft des Tennisclub Reisensburg im neuen Look

Im TC Reisensburg kommen die Kleinen ganz groß raus. Ab sofort kämpfen die jüngsten Tenniscracks des Vereins im Alter bis zu 9 Jahren im neuen Outfit um Punkte auf dem Platz.
In ihren neuen T-Shirts, gesponsert von der Allianz Generalvertretung Claudius Welzhofer, jagen sie von nun an hochmotiviert der gelben Kugel hinterher. Auch weiterhin geben sie in der BTV-Punktrunde als U9 Kleinfeldmannschaft ihr Bestes und haben dabei eine Menge Spaß.

Der TCR bedankt sich beim Sponsor für sein Engagement und die Unterstützung seiner Jüngsten.

2TCRKleinfeldU92022

Im Bild: Mannschaft U9, hinten links Trainer Daniel Hasenfus, hinten rechts Sponsor Claudius Welzhofer
Foto: Verein

Erfolg auf ganzer Linie

Herren 40 des TC Reisensburg ungeschlagener Meister der BTV-Winterrunde

ouverän konnten die Herren 40 des TC Reisensburg die Herren 40-Winterrunde in der Bezirksklasse 2 für sich entscheiden.
Auch am letzten Spieltag ließen die Reisensburger nichts anbrennen und besiegten das Team aus Offingen mit 4:2. Bereits nach den ersten zwei erfolgreichen Einzeln war die Meisterschaft entscheiden. Schließlich steuerten Michael Schwenk, Klaus-Peter Jaser und Robert Lopez jeweils einen Punkt zum 3:1 Endstand der Einzel bei. Nur Jürgen Weinert musste sich gegen einen stark aufspielenden Tobias Schieferle ohne Spielgewinn geschlagen geben. Den entscheidenden Punkt zum Sieg holten im Doppel dann Jaser/Schwenk, die ihre Gegner in einem hart umkämpften Match niederrangen. Nach 5:2 Rückstand mobilisierten die Reisensburger noch einmal alle Reserven und konnten ihre Gegner Patrick Hirner und Steffen Kruppa im spannenden Matchtiebreak schließlich doch noch 10:6 bezwingen. Im 2. Doppel unterlagen Lopez/Miftari den Offingern Schieferle/Wysochi klar mit 3:6, 3:6.
Mit 10:0 Punkten sicherten sich die 40-er Herren der TC Reisensburg am Ende dennoch ungeschlagen den Spitzenplatz der Tabelle, gefolgt vom FC Heimertingen (8:2) und dem TSV Offingen, der mit 5:5 Punkten Rang drei belegte.
Jochen Petz, Markus Brenner, Micheal Schwenk, Klaus-Peter Jaser Jürgen Weinert, Redzep Miftari und Robert Lopez waren in der 40-er Winterrunde für den TCR im Einsatz.

Winterrunde Herren 40