Vereinsphilosophie

Tennisclub Reisensburg e.V. -  Der Familienverein – Breitensport für alle! Herzlich willkommen auf unserer neuen Website

Mehr...

 

 

Jugendarbeit

Jugendarbeit liegt uns am Herzen. Dazu bieten wir die Kooperation „Schule und Verein" 

Mehr...

Wettbewerb

Zahlreiche Erwachsenen- und Jugendmannschaften im Turnierspielbetrieb, außerdem werden interne Vereinsturniere ausgetragen

Mehr...

Unsere Platzanlage

Inmitten der Natur - Topzustand und immer bespielbar sowie eine gepflegte Clubheimatmosphäre

Mehr...

10. Munk-Cup beim Tennisclub Reisensburg

IMG 6120

Dieses Jahr wurde der Munk-Cup zum 10. Mal auf der Clubanlage des TCR ausgespielt. Kein Wunder, dass die Beteiligung bei einem solchen Ereignis groß war. Insgesamt traten 35 Teilnehmer, in drei unterschiedlichen Disziplinen, an. Die Teilnehmer fighteten in den Altersgruppen Mid-Court U10, Knaben U14 und Junioren U18 um den begehrenswerten Titel und die Wanderpokale.
Die Siegerehrung erfolgte gemeinsam mit Schirmherr und Sponsor Herr Ferdinand Munk. Außer Pokalen gab es für jeden Teilnehmer auch Sachpreise, sodass niemand mit leeren Händen nach Hause ging. Als besonderes Highlight zu diesem Jubiläums-Cup wurden von Herrn Munk Trainingsanzüge an die gesamte TCR-Jugend überreicht. Dies sorgte natürlich für eine riesige Überraschung bei den Jugendlichen. Bei besten Witterungsverhältnissen wurde die gutbesuchte und gelungene Veranstaltung für alle Beteiligten mit reichlich Speis und Trank abgerundet.

Die Platzierungen:

MID-Court U10: 1. Tino Jensen
  2. Marc-Julian Klein
  3. Theresa Wistuba
   
Knaben U14: 1. Manuel Lopez
  2. Maximilian Lukas
  3. Luca Link
   
Junioren U18: 1. Joshua Hupfauer
  2. Maximilian Schulze
  3. Elia Hupfauer

 

 

 

 

 

Schnuppertennis 2016

gs-sdostschnuppertennis2016-GZ

 

Schnuppertennis beim TC Reisensburg

Die Aktion „Schule und Verein" wird bereits seit 13 Jahren in Kooperation mit der Reisensburger Grundschule, und dieses Jahr zusätzlich mit der Grundschule Günzburg-Südost, durchgeführt.
140 Schulkinder aus sechs Schulklassen, beide ersten Klassen der Grundschule Reisensburg und beide ersten und dritten Klassen der Grundschule Günzburg-Südost, tummelten sich auf den Tennisplätzen des TCR und brachten Leben auf die Clubanlage.

Unter der Federführung des Vereinstrainers Daniel Hasenfus, unterstützt durch Trainer Willi Petz, Jugendwart Robert Lopez und Assistenten Franz Häuser und Maximilian Schulze sowie mit großer Hilfe der Lehrer brachte man den sechs Grundschulklassen den Tennissport näher. Hockey, Koordinationsübungen sowie Basisschläge des Tennissportes standen auf dem Programm. Für die optimale Umsetzung wurden die Kinder in Gruppen eingeteilt und die verschiedenen Stationen alle 15 Minuten durchgewechselt. Nach den sportlichen Aktivitäten gab es für jeden Teilnehmer ein Eis, das sich die Kinder nach den sportlichen Aktivitäten schmecken ließen. Für die Tennisbegeisterten wurde ein weiterführendes Training angeboten, mit dem Hinweis, dass bei einer Mitgliedschaft jedes Kind einen Schläger vom Verein kostenlos erhält.

Ein großes Dankeschön gilt allen beteiligten Eltern und Schulleitern, die dieses Event möglich gemacht haben ebenso wie der Firma Luible Logistik GmbH, die die Kosten für den Bustransfer der Günzburger Schulkinder zum Tennisplatz nach Reisensburg übernahmen.

 

 

 

 

Vereinsmeister 2016

Vereinsmeister 2016

Vereinsmeisterschaft beim Tennisclub Reisensburg

Auch dieses Mal stand der wichtigste vereinsinterne Wettbewerb nach den Saisonspielen an. Bei den Vereinsmeisterschaften sollten die Besten des TCR ermittelt werden. Insgesamt wurden dieses Jahr 44 Meldungen, davon 28 Jugendliche, verzeichnet. Die Teilnehmer wurden in fünf Disziplinen – Mid-Court U10, Knaben U14, Junioren U18, Herren 40 und Herren 55 kategorisiert.
Der Spielmodus gestaltete sich in Gruppenspiele wobei die Sieger jeweils durch einen Match-Tiebreak ermittelt wurden. Spannende und nervenaufreibende Partien wurden absolviert, bis die jeweiligen Gewinner feststanden:

Mid-Court U 10      Teresa Wistuba
Knaben U 14         Elias Kübler
Junioren U 18        Niklas Mamtschur
Herren 40             Wolfgang Müller
Herren 55             Hans Müller

Die Erstplatzierten durften sich über leistungsauszeichnende Pokale mit Sachpreis freuen, während die Zweiten und Dritten Sachpreise erhielten. Trotz allem sportlichen Ehrgeiz herrschte beim traditionellen Abschlussfest mit Spezialitäten vom Grill eine lockere und angenehme Atmosphäre, die das Turnier perfekt abrundete.

 

 

 

Herren 55 Bezirksliga Meister 2016 und
Aufsteiger in die Landesliga!

 

Meister2016.1

Bild von links n. rechts: Norbert Reichelt, Wolfgang Müller, Knut Volker, Günter Meyer, Hans Müller,
Gerhard Hackel, Reinhard Zweck, Günter Renz, Ulrich Riess, Robert Keck, Horst Großklaß (MF)

 

 

 

 

 

Tennistreff für Hobbyspieler

 

Auch heuer haben wir für alle Hobbyspieler des TCR unseren Tennistreff,
jeden Donnerstag ab 18 Uhr, auf unserer Clubanlage organisiert.

Es wäre schön, wenn wir wieder eine große Zahl von Spielerinnen und Spieler
zum entspannten und geselligen Tennisspielen begrüßen dürfen.

Nähere Einzelheiten durch unseren Beisitzer Franz Häuser,
der als Kontaktperson und Koordinator zur Verfügung steht.

Viel Spaß